Ansatz und Methoden

Ich verstehe mich als Ihre Begleiterin, Moderatorin und Impulsgeberin bei Entwicklungs-, Entscheidungs- und Veränderungsprozessen. Gute und inspirierende Antworten finden wir, indem wir Dinge aus einem anderen Blickwinkel betrachten und unsere Perspektiven erweitern.

Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Paul Watzlawick

Hierbei ist Coaching ein sehr kraftvolles und effektives Instrument. Neue Möglichkeiten und Lösungen werden so für Sie sichtbar und erlebbar – individuell, persönlich und spezifisch.

Hüttner Coaching, Henrike Hüttner, Personal und Business Coaching in Berlin, Erfolg, Zufriedenheit, Karriere, Gesundheit, Entwicklung

Was meine Methoden anbelangt, so können dabei die passenden Fragen ebenso hilfreich sein wie die Reflexion von Selbst- und Fremdbild, Spiegelung und Feedback, Aufstellungsarbeit, Perspektivwechsel, Wertematrix, Skalierungen, Arbeit mit dem Inneren Team, Bodenanker, Eisbergmodell, Veränderung von Glaubenssätzen, Genogrammarbeit, Rollenspiele, Persönlichkeits- und Transformationsmodelle DISC / PPA, Myers-Briggs / MBTI und Enneagramm, GFK – gewaltfreie Kommunikation sowie weitere Modelle und Tools, die manchmal auf den ersten Blick überraschen, dabei aber Ihre Sicht auf die Dinge nachhaltig und positiv verändern.

Ich unterstütze Sie dabei, zu Erkenntnissen zu gelangen und diese durch neue Taten und Handlungen in Ihr Leben zu integrieren. Mein Ansatz dabei ist: Probleme sind Lösungen in Arbeitskleidung, d.h. ich gehe davon aus, dass jedem Problem eine Lösung innewohnt. In diesem Sinne sind Sie selber Experte für die Lösung, ohne sich dessen bewusst zu sein.

In meiner Arbeit folge ich dem systemisch-ganzheitlichen Ansatz, d.h. ich betrachte Themen in ihrem Gesamtzusammenhang und in ihren wechselseitigen Einflüssen. Die Leitprinzipien meiner Arbeit sind dabei Wertschätzung und ein respektvoller Umgang ebenso wie eine aufgeschlossene, ressourcen- und wachstumsorientierte Herangehensweise.

Besonders wichtig ist für mich persönlich außerdem, dass meine Klientinnen und Klienten im Coaching-Prozess sie selber bleiben und zu mehr Authentizität finden. Denn ich habe die Erfahrung gemacht, dass wir auf Dauer nur authentisch erfolgreich und zufrieden leben und arbeiten können.

20180527_114354